Content Banner

Fakten

Anzeige endet

21.08.2022

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Zeugnisse

Kontakt

Hessisches Polizeipräsidium für Technik
Willy-Brandt-Allee 20
65197 Wiesbaden

Einsatzort:

Wiesbaden

Bei Rückfragen

Norina Tönges
0611 8801-1521

Link zur Homepage


Visits

247
Wo Polizei draufsteht, ist nicht immer nur Polizei drin.
Sondern zum Beispiel auch - IT.

Anwendungsbetreuer/-in (m/w/d) für die polizeilichen Auskunftssysteme

19.07.2022
Hessisches Polizeipräsidium für Technik - Wiesbaden
Informatik, Kommunikationswissenschaft, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaft

Aufgaben

• Anwendungsbetreuung im kompletten Lebenszyklus (Anforderungsbeschreibung (Lastenheft, Use-Cases), Anforderungsmanagement, Testdurchführung, Abnahme und Betriebsübernahme)
• 2nd-Level-Support
• Ticketbearbeitung (Jira und Remedy)
• Dokumentation (IT-Sicherheit, Datenschutz, Betriebsdokumente, Anwenderdokumente)
• Change-, Incident- und Wissensmanagement

Qualifikation

Grundqualifikationen der Stelle
ENTWEDER:
• Sie haben ein abgeschlossenes Informatikstudium, auch mit Fachrichtung Wirtschafts- bzw. Verwaltungsinformatik oder einem vergleichbaren Studiengang
ODER:
• Sie haben kein Studium verfügen aber über nachweislich gleichwertige einschlägige Kenntnisse, Fähigkeiten und langjährige Berufserfahrung im
IT-Bereich mit Bezug auf den ausgeschriebenen Aufgabenkomplex.
• Sie verfügen über umfassendes Fachwissen in den Bereichen datenbankbasierte Webanwendungen (Oracle DBMS, WLS), REST-Schnittstellen, http(s)-basierte Kommunikation in verteilten Systemen
• Sie haben grundlegende Fachkenntnisse in den Bereichen Netzwerkprotokolle, Load-Balancer, Firewall, SQL

Benefits

Work-Life-Balance
Vereinbarkeit von Familie und Beruf
unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
Landesticket
Gesundheitsförderung
Fort- und Weiterbildung
Jahressonderzahlung
betriebliche Altersvorsorge
Kinderzulage(n)
vermögenswirksame Leistungen

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch
Beginn: zeitnah
Dauer:
Vergütung: bis Entgeltgruppe 12 TV-H
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Das Hessische Polizeipräsidium für Technik (HPT) ist das zentrale Kompetenzzentrum der hessischen Polizei für Technik und Einsatzmittel. Über 460 Mitarbeiter/-innen kümmern sich um Dienstbekleidung, IT, Digitalfunk, Fuhrpark und Vieles mehr, damit die rund 21.000 Beschäftigten der hessischen Polizei täglich erfolgreich und sicher arbeiten können. Als mitarbeiterorientierter Arbeitgeber sind wir im November 2021 auf dem Arbeitgeber-Bewertungsportal „kununu“ mit dem Titel „Top Company 2022“ ausgezeichnet worden.

Unternehmensgröße
251-500 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen der Informationstechnologie

Logo der Jobbörse Berufsstart